Mit scan2find
geht's schneller!

 

DATENSCHUTZ


Vorab:
Die ASPOA GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten ernst.
Zurzeit werden auf unseren Seiten keine Formulare verwendet, mit denen personenbezogene Daten übermittelt werden können. Plugins und Tracking-Dienste werden ebenfalls nicht genutzt bzw. sind deaktiviert.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass wir Ihre Privatsphäre schützen. Persönliche Daten, die Sie uns beim Besuch dieser Webseite mitteilen, werden nach den Vorschriften der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und anderer rechtlicher Bestimmungen, die für den elektronischen Geschäftsverkehr gelten, verarbeitet.

Wie im Internet üblich, wird der Besuch dieser Website vom Provider protokolliert. Dabei werden IP-Adresse des Besuchers, die Seite von der Sie kommen, Datum, Uhrzeit und die bei uns angeklickten Seiten erfasst. Diese Daten werden ausschließlich für Zwecke der Datensicherheit erhoben. Die Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt weiter optimieren zu können. Es werden keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt. Ebenso werden keine Daten an Dritte weiter gegeben.


Verwendung von Cookies

Unser Internetauftritt verwendet keine Cookies!


Sonstige Links zu externen Anbietern

Soweit darüber hinaus auf Webseiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Datenschutzerklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich unserer Kenntnis und liegt nicht in unserem Einflussbereich. Informationen erhalten Sie im Datenschutzhinweis der jeweiligen Seite.


Verschlüsselung persönlicher Daten

Alle Angaben, die Sie uns in Formularen anvertrauen, werden mittels moderner Internettechnik sicher übermittelt und ausschließlich zweckgebunden genutzt.

Wir verwenden ein Übertragungsverfahren, das auf dem SSL-Protokoll (Secure Sockets Layer-Protokoll) basiert. Das ermöglicht eine Verschlüsselung des gesamten Datenverkehrs zwischen Ihrem Browser und unserem Server. Dadurch werden Ihre Daten auch auf dem Übertragungsweg vor Manipulationen und dem unbefugten Zugriff Dritter geschützt.

.
Zweckbindung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie uns überlassen bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nicht. Unsere Mitarbeiter sind zur Verschwiegenheit und dem Datengeheimnis verpflichtet.


Datenschutzhinweise 
Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte Informationen nach Art. 13, 14 und 21 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Jenseits der Website verarbeiten wir personenbezogene Daten auch grundsätzlich im Rahmen unserer Geschäfts­beziehungen. Informationen zu diesen Datenverarbeitungen und Ihren datenschutzrechtlichen Ansprüchen und Rechten, die teilweise auch die Datenverarbeitung auf unserer Website betreffen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Dort finden Sie Hinweise zu folgenden Themen:

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?
2. Welche Quellen und Daten nutzen wir?
3. Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?
3.1. Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichten (Art. 6 Abs. 1 Buchst. b DS-GVO)
3.2. Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DS-GVO)
3.3. Aufgrund Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Buchst. a DS-GVO)
3.4. Aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 Buchst. c DS-GVO)
4. Wer bekommt meine Daten?
5. Wie lange werden meine Daten gespeichert?
6. Werden Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt?
7. Welche Datenschutzrechte habe ich?
8. Besteht für mich eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?
9. Inwieweit gibt es eine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall?
10. Inwieweit werden meine Daten für die Profilbildung genutzt?

(c) 2021 Alle Rechte vorbehalten. ASPOA GmbH, Im Lossegrund 7, 34260 Kaufungen, Tel. 05605-305-434, E-Mail info@scan2find.de